Workshop Honig-Entschlackungsmassage

Intensiv-Einzel-Schulung
Dauer: 5 Stunden Preis: 180.- €

Eine in der russischen Volksmedizin alt bewährtes Heilverfahren ist, den Honig direkt in die Haut einzumassieren. Auf diese Weise gelangen die wertvollen Mineralstoffe und Spurenelemente des Honigs direkt in die Haut und damit in den Organismus. Die Massage aktiviert darüberhinaus die Ausscheidungsfunktionen des Körpers über die Nieren und über die Haut. So können Schlackenstoffe und Toxine abtransportiert werden. Durch die spezielle "Pumptechnik" wir die Durchblutung angeregt sowie Verklebungen im Gewebe und der Haut gelöst.

Honig wirkt entzündungshemmend, klärend und stärkt den Säureschutzmantel der Haut, somit sehen und spüren Sie den Effekt auch auf der Haut. Sie wird zart und glatt! Die Massage an sich stärkt das Immunsystem und aktiviert die Hauterneuerung.

Inhalte des Workshops:

  • Heilmittel Honig
  • Lymphfluß und Durchblutung
  • Ablauf und Massagetechnik der Behandlung
  • Ideale Nutzung den Entschlackungseffekts

Anmeldung
 
Ausbildung Permanent Make Up

Einzelausbildungen in Permanent Make-Up auf Anfrage

RAZ Heilpraktikerschule